1250 Jahre Edenkoben – ein Wochenende der Superlative

1250 Jahre Edenkoben – ein Wochenende der Superlative

Zum Feiern gibt es bekanntlich immer einen Grund, aber um die Geschichte Edenkobens lebendig zu machen, wurden vom 30. August bis zum 1. September 2019 in unserer Stadt an der Südlichen Weinstraße wirklich alle Register gezogen. Da blieb keine Kehle trocken und kein Magen leer. Um die „echte Pfälzer Stimmung“ auch im besten Klang und im richtigen Licht zu präsentieren, wurden wir von den Gaumenfreunden beauftragt die komplette Organisation des Auf- und Abbaus auf der insgesamt 2.500 qm großen Veranstaltungsfläche zu übernehmen. Jeder Stuhl, jede Kühlung, jedes Mikro, jede Leuchte und jedes Zelt auf, vor oder hinter der Bühne fiel in unseren Verantwortungsbereich, damit die 7.000 begeisterten Besucher an diesen drei Tagen Teil eines unvergesslichen Events werden würden. Bei bestem Wetter und einer grandiosen Stimmung sorgten unsere erfahrenen Spezialisten für Tonlösungen, Lichtkonzepte und Medientechnik für den perfekten Rahmen und einen reibungslosen, effizienten Ablauf, damit die Bands und die Akteure der Stadt bei optimalen Klang- und Lichtverhältnissen in der gewünschten Atmosphäre in Aktion treten konnten. Mit uns Gaumenfreunden hat man eben von Anfang an die kompetente Unterstützung eines eingespielten Teams, das mitdenkt. Denn wir verleihen Veranstaltungstechnik inklusive professionellen Full-Service. Die Gaumenfreunde bedanken sich bei der Stadt Edenkoben für das entgegengebrachte Vertrauen und die angenehme Zusammenarbeit. Gerne jeder Zeit wieder von und mit Gaumenfreunde Catering – für alle die sich auf einen erprobten Partner verlassen wollen!

 

 

München, wir kommen! 35. SÜW Weinfest auf Schloss Blutenburg

München, wir kommen! 35. SÜW Weinfest auf Schloss Blutenburg

Jedes Jahr aufs Neue ist das Weinfest der Südlichen Weinstraße auf Schloss Blutenburg bei München der Garant für kulinarische Genüsse und beste Unterhaltung. Und natürlich sind wir von Gaumenfreunde Catering ein fester Bestandteil dieser Erfolgsgeschichte. Mit unseren traditionellen Gaumenfreuden wie Flammkuchen, Saumagen und edlen Weinen aus der Südpfalz, konnten die Besucherströme vom 29. Mai bis 2. Juni 2019 die Verbundenhei Bayerns mit der Pfalz nicht nur spüren, sondern regelrecht schmecken! Das Kaiserwetter mit Sonnenschein satt und die unterschiedlichen Musikgenres sorgten für eine ausgelassene Stimmung und schöne Momente vor einer historischen Kulisse der besonderen Art.